Shahid Alam  •  Atelier Kunst & Kultur
Kalligraph, Maler, Bildhauer

Aktuell

Aktuelle Ausstellung: „DU und ICH: Die Kinder Abrahams im Dialog“

Im Rahmen der Reihe „Neukölln - arabisch“ zeigt das Interkulturellen Zentrum Genezareth vom 12. Mai bis zum 11. Juni: „Die Schönheit der arabischen Schrift im Dienste des Interreligi- ösen Dialoges“. Eine Kalligraphie- Ausstellung von Shahid Alam
Der aus Pakistan stammenden Kalligraph, Maler und Bildhauer Shahid Alam zeigt harmonische Kompositionen von muslimischen, jüdischen und christlichen Texten. So ist er ein wichtiger Au- genöffner und Brückenbauer zwischen den Religionen und Kulturen.

Wann: Vom 12. Mai bis 11. Juni 2019

Wo: Interkulturelles Zentrum Genezareth Herrfurthplatz 14 | 12049 Berlin

Die Ausstellung ist geöffnet werktags von 12 bis 18 Uhr, samstags von 11 bis 18 Uhr undsonntags von 15 bis 18 Uhr. Dienstags bis sonntags ist der Künstler zu den Öffnungszeiten vor Ort. Reproduktionen und Bücher können erworben werden.

Samstag, 11. Mai, 19 Uhr: Ausstellungseröffnung mit anschließendem Iftar (Fastenbrechen) Einführung, Grußworte, Musik und Kalligrafie live mit Shahid Alam, Manfred Lautenschläger, Jan Philipp Alam, Anwar Alam, Tobias Bülow, Reinhard Kees u.a. Im Anschluss Fastenbrechen – Iftar.

Mittwoch, 29. Mai, 19 Uhr: „Musik für die Ohren – Schrift als Wahrnehmungsraum“ - Andreas Goetze, Landespfarrer für den Interreligiösen Dialog, und Shahid Alam, Kalligraph, Maler und Bildhauer, geben Einblicke in Kunst, Spiritualität und Theologie der abramitischen Religionen.

Montag, 24. Juni, 18-21 Uhr: Kalligraphie-Workshop mit Shahid Alam, Kosten: 30 €, mit Anmeldung

Anmeldung und Kontakt: Dr. Reinhard Jakob Kees, Pfarrer am Interkulturellen Zentrum Genezareth und im Kirchenkreis Neukölln für interreligiöse und interkulturelle Begegnungen Tel: 0160 98 23 74 62, r.kees@kk-neukoelln.de

Flyer zur Ausstellung: Download

Aktuelle Ausstellung: "Einander Sehen"

Wann: Vom 13. Mai bis 09. Juli 2017

Wo: Evangelische St. Thomaskirche - Mariannenplatz 28 Berlin-Kreuzberg

Montag bis Samstag 10:00 – 18:00
Sonntag 11:00 – 18:00

Flyer zur Ausstellung: Download

Weitere Informationen auf einandersehen.de

Gallerie zur Ausstellung hier